Hundezentrum Heiduk

Hundeschule Berlin - Hundezentrum Heiduk

Autorenname: Sophia Heiduk

Tiere faszinierten mich von Kindesbeinen an. Meine Eltern behaupten, dass sie meinen Kinderwagen an keiner Pferdekoppel vorbeischieben konnten ohne dass ich anfing zu brüllen. Erst nachdem ich den Tieren eine Weile zusehen durfte konnten wir den Spaziergang fortsetzen. Die besondere Liebe zum Hund entwickelte sich mit den Jahren zu einer regelrechten Leidenschaft. Mittlerweile habe schon viele hündische Charaktere meinen Weg gekreuzt. Einige Jahre arbeitete ich als ehrenamtliche Pflegestelle im Tierschutz und half Hunden aus dem südeuropäischen Raum sich hier zu aklimatisieren, erklärte ihnen wie die Welt hier funktioniert und vermittelte sie dann in geeignete Familien weiter. Seit 2011 führe ich eine Hundepension mit Familienanschluss, was mir ebenfalls Gelegenheit gibt viele, viele Hundetypen und Rassen (und Menschen!) kennenzulernen. Die reine Leidenschaft zum Hund genügt aber nicht um andere Menschen und Hunde zu beraten und zu trainieren. Daher studierte ich ab 2013 bei CANIS, dem Zentrum für Kynologie und bin seit Sommer 2016 von der Tierärztekammer Schleswig-Holstein zertifizierte Hundetrainerin und Verhaltensberaterin sowie CANIS Absolventin. Im Zuge diese Studiums beschäftigte ich mich intensiv mit dem Verhalten des Hundes in all seinen Facetten, seiner Kommunikation und seiner Körpersprache. Ein weiterer Schwerpunkt des Studiums liegt auf der Beratung des Menschen, dem der Hund gehört. Empathie, Geduld und Humor sind neben dem Sachverstand die Grundsäulen, auf die sich das Training stützt. Seit 2011 betreibe ich das Hundezentrum Heiduk, zu der die Hundeschule und Hundepension gehören.

Welpe zieht an der Leine

Von Menschen, Hunden, Regeln und Grenzen

Wir beobachten ein in den letzten Jahren zunehmendes Phänomen: Menschen sehen sich immer weniger in der Lage, ihren Welpen Grenzen zu setzen. Die Gründe dafür sind mannigfaltig. Grenzenlos glücklich? Oft fehlt frisch gebackenen Hundebesitzern schlicht das Verständnis für die Notwendigkeit von Grenzen, noch dazu im Welpenalter – ist da doch noch so viel süß, ohne …

Von Menschen, Hunden, Regeln und Grenzen Weiterlesen »

Birkenzucker ist giftig für Hunde

Schokolade und Birkenzucker: giftig für Hunde

Alle Jahre wieder kommt die Vorweihnachtszeit – sehr sehr leckere Wochen mit Gebäck und Schokolade und Glüüüüühwein! Achten Sie aber trotz aller Schlemmerei und festlicher Vorfreude auf Ihren Hund: nicht alles, was für uns lecker ist, ist auch unbedenklich für unsere Hunde. Xylit ist für Hunde giftig. Ja, Sie haben richtig gehört. Obwohl es für …

Schokolade und Birkenzucker: giftig für Hunde Weiterlesen »

Fleischige Knochen

Die Rechte des Hundes

Richtlinien für den artgemäßen Umgang mit dem Hund Die Rechte des Hundes wurden in zwei CANIS-Workshops unter Mitwirkung von Dr. Erik Zimen erarbeitet. Zunächst beleuchtete man das Tier Hund von allen Seiten und leitete daraus seine Bedürfnisse ab. Unter Berücksichtigung gesellschaftlicher Aspekte wurden dann die Rechte des Hundes entworfen. Die Rechte des Hundes im Überblick: …

Die Rechte des Hundes Weiterlesen »

Scroll to Top